Gesamter Beitrag

Neubau Gustav-Schulenburg-Straße

Seit vielen Jahren verfügt die Genossenschaft über ein Grundstück in Oberreut - an der Gustav-Schulenburg-Straße - in Nachbarschaft des genossenschaftlichen  Bestandes an der Friedrich-Weick-Straße.
Vorstand und Aufsichtsrat haben beschlossen, dort einen Neubau zu errichten, der 46 Wohneinheiten - mit insgesamt rund 3.700 m 2 Wohnfläche umfasst.

Es werden dabei zinsgünstige öffentliche Fördermittel von Stadt und Land beansprucht. Diese bedingen einen Mietabschlag; was dem genossenschaftlichen Fördergedanken entgegenkommt. Die Fertigstellung des Gebäudes ist im ersten Halbjahr 2019 vorgesehen.

Zurück zur vorhergehenden Seite